Die 10 häufigsten Fragen zur Sleeve Gastrektomie

Die 10 häufigsten Fragen zur Sleeve Gastrektomie: Im Vergleich zu einem Magenband oder einer Magenbypass-Operation in der Türkei / Antalya

Die 10 häufigsten Fragen zur Sleeve Gastrektomie

Die 10 häufigsten Fragen zur Sleeve Gastrektomie

Die Sleeve Gastrektomie, auch Schlauchmagen Op genannt, ist einer der bekanntesten chirurgischen Eingriffe im Kampf gegen Übergewicht. Im Laufe der Jahre haben wir viele Fragen zu dieser Operation erhalten. Hier sind die Antworten auf die 10 am häufigsten gestellten Fragen zur Gastrektomie. Lesen Sie also weiter.

Was genau ist eine Schlauchmagen Op in de Türkei / Antalya?

Bei einer Schlauchmagen Op in der Türkei / Antalya entfernt der Chirurg bis zu 90 % des Magens. Nach der Operation sieht Ihr Magen aus wie ein Schlauch, durch den alle Speisen fließen. Da Ihr Magen physisch kleiner ist, fühlen Sie sich schneller satt und essen daher weniger, was zu Gewichtsverlust führt.

Diese Operation ist im Gegensatz zum Magenbypass oder Magenband irreversibel . Informieren Sie sich also richtig. Zögern Sie nicht, unverbindlich weitere Informationen anzufordern. Wir nehmen uns gerne Zeit, um Ihnen persönlich zu helfen.

Nach einer Sleeve Gastrektomie sieht der Magen aus wie ein schmaler Schlauch aus deswegen der Name Schlauchmagen.
Der Eingriff wird laparoskopisch und unter örtlicher Betäubung durchgeführt . Sie müssen sich also keine Sorgen um große Narben machen. Es werden nur wenige kleine Schnitte gemacht, was die Genesung verkürzt.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um von einer Sleeve Gastrektomie zu profitieren?

Eine Sleeve Gastrektomie kommt nur bei starkem Übergewicht in Betracht oder wenn Übergewicht zu anderen körperlichen Beschwerden wie Bluthochdruck, Gelenkbeschwerden oder Diabetes führt. Dabei wird in der Regel der BMI berücksichtigt. Eine schwere Form der Adipositas entspricht einem BMI von 40 oder mehr. Abhängig von Ihrem allgemeinen Gesundheitszustand können Sie auch ab einem BMI von 35 von dem Eingriff profitieren.

Motivation ist ein wesentlicher Faktor für den Erfolg der Schlauchmagen Operation, denn eine Gastrektomie bedeutet nicht, dass Sie Ihren Lebensstil nicht ändern müssen , um Gewicht zu verlieren. Diese Art der Intervention erfordert erhebliche Anstrengungen, um einen gesünderen Lebensstil anzunehmen.

Gewichtsabnahme mit einer Sleeve Gastrektomie?

Das Ergebnis variiert von Person zu Person . Wir beobachten jedoch oft einen beeindruckenden Gewichtsverlust. Vor allem, wenn der Patient die Gastrektomie mit einer gesunden Ernährung und ausreichend körperlicher Aktivität verbindet. Einige Patienten verlieren bis zu 30 Kilogramm in 6 Monaten nach der Gastrektomie.


Was ist mit der überschüssigen Haut nach meiner Operation?

Ein schneller Gewichtsverlust kann von überschüssiger Haut begleitet sein. Die Haut ist in der Regel sehr elastisch , braucht aber Zeit zur Anpassung . Wenn eine Person schnell viel Gewicht verliert, kann die Haut manchmal nicht mithalten, was zu überschüssiger Haut führt.

Es besteht jedoch kein Grund zur Panik . Das ist sicher nicht bei allen so. Sie können auch Ihrer Haut einen Schub geben. Erfahren Sie alles darüber, wie Sie schlaffe Haut vermeiden können.

Wie lange dauert die Genesung nach einer Gastrektomie?

Jeder Mensch ist anders, aber im Durchschnitt dauert die Genesung 6 Wochen. Während dieser Zeit werden Sie engmaschig überwacht, um Komplikationen zu vermeiden und das Ergebnis zu optimieren .

Unser Ernährungsberater hilft Ihnen dabei, einen neuen, gesünderen Lebensstil anzunehmen, indem er Sie persönlich berät. Unsere Physiotherapeuten entwickeln ein individuelles Bewegungsprogramm.

In der Regel sind Sie nach 4 Wochen wieder arbeitsfähig, wenn Sie keine schwere körperliche Arbeit verrichten. Wir empfehlen dann eine 6-wöchige Rekonvaleszenz vor der Wiederaufnahme der Arbeit. Hören Sie auf Ihren Körper. Wenn Sie Schmerzen haben, vermeiden Sie schwere körperliche Arbeit.

Ist ein Schlauchmagen die geeignetste Operation für meine Situation?

Auf diese Frage gibt es keine vorgefertigte Antwort. Es hängt alles von Ihrer persönlichen Situation ab. Eine Gastrektomie ist ein restriktiver Eingriff. Mit anderen Worten, es reduziert Ihren Appetit. Im Gegensatz zum Magenband oder Magenbypass erfolgt bei der Gastrektomie keine Anpassung an die körpereigene Nahrungsverdauung.

Vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer Experten , um die für Ihre Situation am besten geeignete Behandlung zu bestimmen.

Kann ich mich auf eine Schlauchmagen Operation vorbereiten?

Wir empfehlen dringend, bereits vor der Schlauchmagen Operation einen gesunden Lebensstil anzunehmen , der neue Gewohnheiten und regelmäßige körperliche Aktivität kombiniert , um das Ergebnis der Gastrektomie zu verbessern.

Unser Team berät Sie auch individuell, um Sie auf den Eingriff vorzubereiten.

Was nach einer Sleeve Gastrektomie essen?

Es ist klar, dass Sie nach Ihrer Sleeve Gastrektomie nicht alles essen können. In den ersten Wochen nach der Operation raten wir dringend von fester Nahrung ab. Dann können Sie nach und nach auf immer mehr feste Nahrung umsteigen und sich gesund ernähren. Lassen Sie sich in diesem Zusammenhang von unserem Ernährungsberater leiten und befolgen Sie seine Ratschläge . Sie wird Ihnen während des gesamten Prozesses helfen.

Was sind die Risiken einer Schlauchmagen Operation in de Türkei / Antalya?

Bei keiner Operation gibt es ein Null-Risiko und das gilt auch für eine Schlauchmagen Opertaion in der Türkei Antalya. Beispielsweise kann es nach einer Gastrektomie zu niedrigem Blutdruck, Eisenmangel, Durchfall oder vorübergehendem Haarausfall kommen.

Im Vergleich zu einem Magenband oder einer Magenbypass-Operation in der Türkei / Antalya ist das Risiko schwerwiegender Komplikationen geringer, aber nicht ausgeschlossen. So können beispielsweise Komplikationen in Lunge, Niere, Leber oder Herz auftreten.

Wird eine Schlauchmagen Operation in de Türkei / Antalya von der Krankenkasse übernommen?

In der Regel übernimmt Ihre Krankenkasse einen Teil der Kosten. Eine Operation wie eine Gastrektomie gilt als letzter Ausweg und ist keine einfache Lösung.

Dir Schlauchmagen-Op wird nur dann als Lösung angeboten, wenn Ihre wiederholten Bemühungen nicht ausreichen. Es ist wichtig, dass die Gastrektomie von einem Arzt empfohlen wird. Unsere Beratung basiert auf häufigen Kontrolluntersuchungen, beginnend mit Ihrem BMI und Taillenumfang.

Erfahren Sie mehr über die Bedingungen für eine Rückerstattung.

Weitere Informationen oder persönliche Beratung zu einer Gastrektomie
Weitere Informationen zum Schlauchmagen
Sie möchten mehr über die verschiedenen Behandlungen, über eine Gastrektomie, über unser Team oder unsere Arbeitsweise erfahren? Haben Sie eine andere Frage oder ein Anliegen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne unverbindlich weiter.