Schlauchmagen-Op bei Aesthetic Travel

Schlauchmagen-Op bei Aesthetic Travel

https://www.trustpilot.com/review/aesthetic-travel.com

Schlauchmagen-Op bei Aesthetic Travel

Der Schlauchmagen, oder Gastric Sleeve und Magenschlauch genannt , ist eine Magenverkleinerung-Operation, die eine Gewichtsabnahme herbeiführt, indem sie die aufgenommene Nahrungsmenge reduziert. Bei diesem bariatrischen Eingriff , der laparoskopisch durchgeführt wird, entfernt der Chirurg etwa 80 bis 90% des Magens.

Es gibt keinen implantierten Fremdkörper, wie bei einem Magenband und auch keine komplexe Darmumstellung, wie beim Magenbypass. Es bleibt jedoch ein dauerhafter Vorgang, der nicht rückgängig gemacht werden kann.

Sind Sie ein Kandidat für eine Schlauchmagen-Op bei Aesthetic Travel?

Um ein geeigneter Kandidat für eine Schlauchmagen-Op in der Türkei zu sein, müssen Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Als erstes sollten Sie ein BMI von mindestens 32 haben. Ausserdem müssen Sie nach der Schlauchmagenoperation sich streng an die Regeln halten.
Dann kann eine Schlauchmagen-Operation in der Türkei / Antalya für Sie das Richtige sein.

  • Sie sind mindestens 16 Jahre alt
  • Ihr BMI ist über 30;
  • Sie sind bereit, sich zu einer gesünderen Ernährung und einem aktiven Lebensstil zu verpflichten;
  • Sie suchen nach einem Verfahren, das eine minimale laufende Nachsorge erfordert.

Wenn eine oder mehrere der oben aufgeführten Bedingungen auf Ihren Lebensstil zutreffen, sind Sie möglicherweise ein geeigneter Kandidat für eine bariatrische Schlauchmagenoperation .

Schlauchmagen-Op bei Aesthetic Travel in Antalya

Die Vorteile des Schlauchmagens
Jede Art der Adipositaschirurgie hat ihre eigenen Vorteile. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie Ihre Möglichkeiten zur Gewichtsabnahme mit Ihrem Chirurgen besprechen, um festzustellen welche Lösung für Sie die richtige ist.

Das sind die Vorteile der Schlauchmagen-OP

  • Ihr neuer kleiner Magen funktioniert immer noch normal, sodass Sie die meisten Lebensmittel nur in kleinen Mengen vertragen können.
  • Kann später auf Roux-En-Y-Magenbypass umgestellt werden (falls erforderlich);
  • Eliminiert den oberen Teil des Magens, der Hormone produziert, die das Hungergefühl stimulieren (Ghrelin), was hilft, den Appetit zu reduzieren;
  • Weniger Säuresekretion, daher weniger Geschwürrisiko;
  • Geringeres Risiko für Darmverschluss, Anämie, Osteoporose und Protein- und Vitaminmangel im Vergleich zu anderen bariatrischen Verfahren;
  • Keine Anpassungen oder Fremdkörper, die eine Verstopfung oder Unbequemlichkeit im Inneren verursachen könnten.
Schlauchmagen-Op bei Aesthetic Travel in der Türkei/ Antalya
Schlauchmagen-Op bei Aesthetic Travel

Wie verläuft die Genesung nach einer Schlauchmagenoperation?

Wie nach jeder Magenverkleinerung werden Sie Bauchschmerzen haben. Möglicherweise benötigen Sie in der ersten Woche nach der Operation Schmerzmittel.
Es ist wichtig, dieses Schlauchmagen-Verfahren als Hilfsmittel zum Abnehmen und nicht als Sofortlösung zu betrachten.
Sie müssen sich weiterhin gesund ernähren und regelmäßig Sport treiben. Dies wird Ihnen helfen, Ihr Gewichtsverlustziel zu erreichen.
Außerdem ist es üblich, nach dieser Operation viele verschiedene Emotionen zu haben. Sie können aufgeregt sein, wenn Sie anfangen, Gewicht zu verlieren. Aber Sie können sich auch deprimiert oder frustriert fühlen, weil Sie Ihre Ernährung, Ihre Aktivitäten und Ihren Lebensstil ändern müssen.

Sprechen Sie mit Ihrem bariatrischen Chirurgen , wenn Sie Bedenken oder Fragen haben.
Während der Erholungsphase:

  • Holen Sie sich genug Ruhe und Schlaf, das wird Ihnen helfen, sich schneller zu erholen;
  • Versuchen Sie, jeden Tag zu Fuß zu gehen, um die Durchblutung anzuregen;
  • Vermeiden Sie es, schwere Gegenstände zu heben;
  • Vermeiden Sie intensive Aktivitäten (Radfahren, Joggen, Gewichtheben, Aerobic-Übungen);
  • Nehmen Sie nicht an Aktivitäten teil, bei denen Sie in den Magen getroffen werden könnten (Kampfsport, Spielen mit Kindern usw.);
  • Halten Sie ein Kissen über Ihre Einschnitte, wenn Sie husten oder tief einatmen, um den Bauch zu stützen und das Schmerzempfinden zu verringern;